WMRC Rechtsanwälte Wichert und Partner mbB

Dr. Friedrich Wichert

 

Schwerpunkte:

Besonderes Städtebaurecht | Grundstücksentwicklungs- und Immobilienrecht | Umweltrecht

 

Jurastudium in Marburg, Lausanne/Schweiz und Freiburg | Mitarbeiter am Lehrstuhl für öffentliches Recht der Universität Freiburg von Prof. Dr. Rainer Wahl | Promotion zum Dr. jur. | Referendariat in Berlin und London | 2003 bis 2006 bei Rechtsanwaltskanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll. | seit 2006 Partner von WMRC Rechtsanwälte | Lehrbeauftragter für das Fach Infrastrukturrecht an der TU Berlin

 

Fachveröffentlichungen:

  • "Die Auswirkungen des Vorabprüfungsverfahrens für Schienennetz-Nutzungsbedingungen auf den Rechtsschutz" (gemeinsam mit Dr. Tilman Reinhardt), N & R Netzwirtschaften & Recht, 1/2019, S. 32 ff.   
  • NABEG Netzausbaubeschleunigungsgesetz, Kommentierung von §§ 28 (Durchführung eines Raumordnungsverfahrens), 35 (Übergangsvorschriften), (gemeinsam mit Dr. Stefan Rude), in Danner/Theobald (Hrsg.), Energierecht, Beck-Verlag 2018
  • "Netzausbau und enteignungsrechtliche Entschädigung" , Agrar- und Umweltrecht 2017, Heft 4, S. 121 ff.
  • „Rechtmäßigkeit des Landesentwicklungsplans Berlin-Brandenburg - Anmerkung zum OVG Berlin-Brandenburg vom 06.05.2016“, LKV 2016, Heft 8, S. 353 ff.
  • „Enteignung zu Gunsten der Errichtung eines Windparks“, Urteilsanmerkung, NVwZ 2014, 1471
  • NABEG Netzausbaubeschleunigungsgesetz, Kommentierung von §§ 27 (Vorzeitige Besitzeinweisung und Enteignungsverfahren), 28 (Durchführung eines Raumordnungsverfahrens), 35 (Übergangsvorschriften), (gemeinsam mit Dr. Stefan Rude), de Witt/Scheuten (Hrsg.), Beck-Verlag 2013
  • „Enteignung und Besitzeinweisung für energiewirtschaftliche Leitungsvorhaben“, NVwZ 2009, 876
  • „Die Entschädigung des Pächters in der Unternehmensflurbereinigung“, (gemeinsam mit Dr. Stefan Rude), RdL 2008, 169
  • „Typische Vergabefehler und ihre Folgen - Fehler vermeiden und Risiken verringern“ (gemeinsam mit Dr. Natalie Michels), erschienen 2008 im Dashöfer Verlag
  • „Kein Recht auf Selbstenteignung!“, LKV 2008, S. 69 f.
  • „Vergabe unterhalb der Schwellenwerte - Schwellenwerte, rechtliche Vorgaben, Rechtsschutz, länderspezifische Besonderheiten“ (gemeinsam mit Dr. Natalie Michels), erschienen 2007 im Dashöfer Verlag
  • „Vergabe unterhalb der Schwellenwerte - Welche Risiken drohen?“, (gemeinsam mit Dr. Natalie Michels), Müll und Abfall 2007,
    S. 159 ff.
  • "Instrumente des Umweltrechts", Mitarbeit in Kloepfer, Umweltrecht, 3. Aufl. 2004, Kap. 5
  • Natura 2000: kooperatives Vorgehen von Gemeinschaft und Mitgliedstaaten bei der Errichtung eines Netzes von Schutzgebieten zum Zwecke des Artenschutzes, Berlin 2001

 

Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltverein e. V.