WMRC Rechtsanwälte Wichert und Partner mbB

Dr. Stefan Rude

 

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

 

Schwerpunkte:

Privates Bau- und Architektenrecht | Vergaberecht | Öffentliches Organisations- und Wirtschaftsrecht | Öffentliches Bau- und Planungsrecht

 

Jurastudium in Osnabrück | Promotion zum Dr. jur. bei Prof. Dr. Stüer | Referendariat in Berlin | bis 2001 bei Rechtsanwaltskanzlei Hengeler Mueller | bis 2006 bei Rechtsanwaltskanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll. | seit 2006 Partner von WMRC Rechtsanwälte

 

Fachveröffentlichungen:

  • NABEG Netzausbaubeschleunigungsgesetz, Kommentierung von §§ 28 (Durchführung eines Raumordnungsverfahrens), 35 (Übergangsvorschriften), (gemeinsam mit Dr. Friedrich Wichert), in Danner/Theobald (Hrsg.), Energierecht, Beck-Verlag 2018
  • Eisenbahnkreuzungsrecht, in: Hoppenberg/de Witt (Hrsg.), Handbuch des öffentlichen Baurechts, Beck-Verlag, 2015
  • Eisenbahnkreuzungsrecht und Planfeststellung, in Krautzberger/Rengeling/Saerbeck (Hrsg.), Bau- und Fachplanungsrecht, Festschrift für Bernhard Stüer, Beck-Verlag 2013
  • NABEG Netzausbaubeschleunigungsgesetz, Kommentierung von §§ 27 (Vorzeitige Besitzeinweisung und Enteignungsverfahren), 28 (Durchführung eines Raumordnungsverfahrens), 35 (Übergangsvorschriften), (gemeinsam mit Dr. Friedrich Wichert), de Witt/Scheuten (Hrsg.), Beck-Verlag 2013
  • „Alter Vertrag, neuer Auftrag, Vertragsänderungen und Vergaberecht – eine Aufklärung“, VergabeNavigator 2012, S. 5-7 (gemeinsam mit Katja Gnittke)
  • Praxiskommentar Kartellvergaberecht, Kommentierung von § 99 GWB, Hattig/Maibaum (Hrsg.), Bundesanzeiger-Verlag, 2010
  • Die Entschädigung des Pächters in der Unternehmensflurbereinigung (gemeinsam mit Dr. Friedrich Wichert), RdL 2008, 169
  • Bewerberauswahl und Auftragserteilung nach der VOF in der aktuellen Rechtsprechung (gemeinsam mit Dr. Natalie Michels), VergabeR 2008, 183
  • Mitherausgeber der Vergabe-Software PC-Formular Vergabe, Verlag Dashöfer, 2008
  • 25. Umweltrechtliche Fachtagung - Umweltrechtliche Fachtagung Umweltrecht im Wandel - Bilanz und Perspektiven (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 2002, 27
  • 24. Umweltrechtliche Fachtagung - Instrumente des Umweltrechts und Bedeutung der FFH-Richtlinie (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 2001, 36
  • Planreparatur im Städtebaurecht (gemeinsam mit Prof. Stüer), ZfBR 2000, 85
  • Der Mangel demokratischer Legitimation des brandenburgischen Braunkohlenausschusses (gemeinsam mit Dr. Martin Jaschinski), LKV 2000, 242
  • Planreparatur - Zur Behebung von Fehlern städtebaulicher Pläne, Diss.jur., Osnabrück 2000
  • Planungsrechtliche Zulässigkeit von Vorhaben - Rechtsschutz - Städtebaurecht 1999 (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 2000, 390
  • Bauleitplanung - Städtebaurecht 1999 - Rechtsprechungsbericht (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 2000, 312
  • 23. Umwelrechtliche Fachtagung - Europäisches Umweltrecht, Abschied vom UGB und Lärmschutz (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 2000, 250
  • Planungsrechtliche Zulässigkeit von Vorhaben - Rechtsschutz - Städtebaurecht 1996 bis 1998 (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 1999, 299
  • Bauleitplanung - Städtebaurecht 1996 bis 1998, (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 1999, 210
  • Gemeinschaftsrechtliche Einwirkungen auf den innerstaatlichen Rechtsschutz im Umweltrecht - Bericht über die 22. Umweltrechtliche Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 1999, 154
  • Neue Aufgabenfelder für Rechtsanwälte? - Mediation im öffentlichen Baurecht (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 1998, 630
  • Umweltrechtliche Fachtagung der Gesellschaft für Umweltrecht e. V. (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 1998, 176
  • Öko-Audit in Europa - Vom Hammer zum Computer (gemeinsam mit Prof. Stüer), DVBl. 1998, 85
  • Investitionsmaßnahmegesetze als Verfassungsproblem, in: Stüer, Bernhard (Hrsg.): Verfahrensbeschleunigung. Wirtschaft - Verwaltung - Rechtsschutz, Osnabrück 1997, S. 248

 

Referententätigkeit:

(Auswahl):

  • Eisenbahnkreuzungsrecht - Wichtige Praxisfälle von der Planung bis zur Abwicklung einer Kreuzung, Seminar der ISG am 13.11.2017 in Hannover
  • Vergabe von Rettungsdienstleistungen, Seminar der Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt am 18.10.2017 in Magdeburg
  • Verkehrswegekreuzungen, Seminar des vhw e. V. am 21.09.2017 in München
  • Grundlagen des Planfeststellungsverfahrens in der kommunalen Praxis, Seminar des vhw e. V. am 24.08.2017 in Hannover
  • Eisenbahnkreuzungsrecht - Wichtige Praxisfälle vom Projektstart bis zur Abrechnung, Seminar des vhw e. V. am 08.06.2017 in Osnabrück
  • Eisenbahnkreuzungsrecht - Grundlagen und Anwendungsprobleme, Seminar des vhw e. V. am 07.06.2017 in Osnabrück
  • Planfeststellungsverfahren in der kommunalen Praxis, Seminar des vhw e. V. am 15.05.2017 in München
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Recht des Planfeststellungsverfahrens, Seminar des NSI am 11.05.2017 in Braunschweig
  • Das Planfeststellungsverfahren, Seminar des NSI am 03.04.2017 in Oldenburg
  • Eisenbahnkreuzungsrecht, Seminar des vhw e. V. am 22.03.2017 in Leipzig
  • Eisenbahnkreuzungsrecht, Seminar des vhw e. V. am 20.03.2017 in Berlin

 

Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltverein e. V.

ARGE Bau- und Immobilienrecht im DAV

Forum Vergabe e. V.